Talblickhof

93449 Waldmünchen

Ausbildungszentrum für Pferd & Reiter

talblickhof
Familie Henzler
reitferien-talblickhofv

Herzlich Willkommen

Bei uns finden deine Wünsche ein zuhause. Ganz egal ob du zum durchatmen und Kraft tanken, zum lernen und erleben kommst oder dich geborgen und getragen fühlen möchtest.

Der Talblickhof liegt in Waldmünchen im schönen Oberen Bayerischen Wald auf ca. 650m Höhe. Er macht seinem Namen alle Ehre: weitläufig blickt man auf das umliegende Tal, wo die Sonne abends am Horizont versinkt. Die Pferde und Ponys, die hier leben, genießen artgerechte Herdenhaltung auf rund 6ha Weideflächen.

Reitangebote Talblickhof

reiten-bayern

Von früh bis spät dreht sich alles um´s Pferd. Wir gestalten mit den Kindern gemeinsam einen erlebnisreichen Alltag auf dem Reiterhof. 

Die Kinder werden rund um die Uhr von pädagogischen Fachkräften betreut. 
Programmpunkte wie Lagerfeuer, Nachtwanderung, Picknick und DVD-Abend machen die Reitfreizeit zum Highlight der Ferien! Natürlich wird auch geritten. Jedoch ohne Leistungsdruck. Wir lernen und amüsieren uns bei Reiterspielen, Ausritten, Theorieunterricht u.v.m.

Urlaub auf dem Talblickhof

In familiärer Atmosphäre können Kinder und Jugendliche, Reiter und Familien Urlaub auf dem Land mit dem besonderen Extra erleben. Ganz gleich, welche „Päckchen“ Sie aus Ihrem Alltag mitbringen, der Ausblick und die Nähe zum Wald lassen Sie auf dem Talblickhof die wesentlichen Dinge des Lebens wiedererkennen und eine unbeschwerte Zeit genießen.

Direkt über dem Pferdestall befindet sich unsere 2016 renovierte FeWo Stallblick. Des Weiteren stehen seit Sommer 2019 unsere neue 80qm große 5***** Ferienwohnung “Nemo” und seit Sommer 2020 eine zweite 5***** FeWo „Merle“ mit 85qm für 6 Personen im 1. OG des Nebengebäudes für Ihren Urlaub bereit.

Reichhaltiges Frühstück servieren wir mit Eiern von unseren eigenen Hühnern (sonntags) und regionalen Brötchen und Wurstwaren.

Reiten muss nicht mit Kraft und Anstrengung verbunden sein. Bei uns lernen schon die Kleinsten, fein und leicht zu reiten und dabei auch auf das Pferd Rücksicht zu nehmen.

 

Unsere ab Oktober 2021 startende Reitkunstschule ist eine umfassende Ausbildung für Reiter ab 7 Jahren, die PRO Pferd reiten lernen möchten, das heißt Pferde verstehen und so mit ihnen arbeiten, dass auch das Pferd davon profitiert und nicht „genutzt“ wird. Die Basis bilden theoretisches Wissen und Bodenarbeit. Nachhaltig schulen wir im Sattel neben notwendiger Technik vor allem das richtige Gefühl.

Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd

Der weitläufige Blick auf dem Talblickhof lässt aufatmen. Die Arbeit mit unseren Tieren an frischer Luft gibt uns Freiheit und Klarheit.

Diese Atmosphäre nutzen wir, um Menschen mit Entwicklungsverzögerungen, Lernbehinderungen, Störungen des Sozial- und Beziehungsverhaltens, Motorischen Schwierigkeiten und Psychischen Störungen im Umgang mit dem


Pferd zu neuer Lebensqualität zu verhelfen. Hierzu gehören zum Beispiel auch AD(H)S, Legasthenie, Dyskalkulie, Schlaganfallpatienten, geistige oder körperliche Behinderungen.

Pferde sind gutmütige, unvoreingenommene und neugierige Wesen, die stets zur Kommunikation auffordern. Im Umgang mit den Pferden sowie auf dem Pferd bieten vielfältige senso- und psychomotorische Impulse die Grundlage einer ganzheitlichen, individuellen und ressourcenorientierten Förderung.

bei uns oder mobil

Wir bieten auch Einzelstunden auf deinem eigenen Pferd (hier oder auch bei dir im Stall) oder auf einem unserer Schulpferde an.

für Anfänger und Fortgeschrittene

Auf unseren traumhaften Wegen mit Panoramablick und romantischen Waldwegen bieten wir Ausritte an. Schon blutige Anfänger ab 2 Jahren dürfen dies bei uns genießen und werden von erfahrenen Reitern oder der Reitlehrerin im Schritt geführt. 

 

Auch das Reiten auf einem Handpferd ist im Schritt oder in allen drei Gangarten möglich (Hierbei reitet die Reitlehrerin auf einem hierfür speziell ausgebildeten Pferd und nimmt Ihr Reitpferd an einem langen Strick, wodurch Sie gesichert sind und nur wenig selbst auf das Pferd einwirken müssen). 

 

Zuletzt bieten wir begleitete Ritte an, bei denen Reiter mit mehr Erfahrung selbstständig reiten. Auch Halbtages-/Tages- oder Wanderritte sind auf Anfrage möglich.

Klassisch – Individuell – Bodenständig

Die klassische Reitkunst verpflichtet sich dem Ziel, das Pferd so zu formen, dass es sein volles körperliches und mentales Potential ausschöpfen kann. So wird das Pferd sich in Leichtigkeit bewegen und vertrauensvoll die Reiterhilfen annehmen können.

reiten-bayern
reiten-bayern
reiten-bayern
reiten-bayern
reiten-bayern
reiten-bayern

Talblickhof

Astrid & Christian Henzler

Lengau 2
93449 Waldmünchen

+49 9972 903 4297